Auf die Gesamtkosten kommt es an!

Der Einkauf verantwortet einen der großen Kostenblöcke im Unternehmen. HELLER-CONSULTING GMBH identifiziert und realisiert gemeinsam mit dem Auftraggeber Cashflow-wirksame Einsparungen und verbessert dadurch in kurzer Zeit die Liquidität des Unternehmens. Dabei achten wir immer auch darauf, welche Folgekosten eventuelle Veränderungen nach sich ziehen können. Denn nicht immer bedeutet eine Einsparung an Punkt A eine Einsparung bei den Gesamtkosten – oft werden an anderer Stelle Zusatzaufwände erzeugt, die höher sind als die Ersparnis.

Mit praxiserprobten Methoden ermittelt HELLER-CONSULTING GMBH Einsparpotenziale und bezieht dabei von Beginn an den Einkauf und die Fachbereiche (Pflege, Küche, Hauswirtschaft und Verwaltung) mit ein. Teams aus Umsetzungsberatern, Einkäufern und Vertretern der Fachbereiche setzen die Einsparmaßnahmen während der Realisierungsphase gemeinsam um. Durch den Projektfortschrittsreport erhält der Auftraggeber regelmäßige Informationen über die realisierten Einsparungen.

So gestaltet sich der Projektablauf

1. Analyse und Identifizierung der Hebelpunkte

Abhängig von der Heterogenität und Komplexität des Einkaufsvolumens, dauert die Analyse wenige Wochen bis einige Monate. In diesem Zeitraum wird zunächst die Frage beantwortet „Wer kauft was, wie oft, zu welchen Konditionen, bei wem? " (ABC-/XYZ-Analyse)

Während der speziellen Rasterfahndung und der anschließenden Identifizierung der Hebelpunkte, realisiert HELLER-CONSULTING GMBH oftmals bereits frühzeitig die ersten Umsetzungsmöglichkeiten. Am Ende der Analyse werden mit der Festlegung, welche Hebel auf welche Einkaufsgruppen und Lieferanten anzuwenden sind, sinnvolle Arbeitspakete gebildet. Das Zwischenergebnis zum Ende der Analysephase wird dem Auftraggeber in Form einer Entscheidungsvorlage präsentiert.

2. Umsetzung

Nach der Entscheidung des Auftraggebers und erfolgter Freigabe und Abstimmung der Maßnahmen zur Umsetzung, werden zunächst die organisatorischen Voraussetzungen zur Realisierung geschaffen. Nachdem die jeweiligen Bedarfe eines Arbeitspaketes qualitativ und quantitativ definiert wurden und ggf. standortübergreifende Bündelungs- und Synergieeffekte eingeflossen sind, werden die Ausschreibungen von HELLER-CONSULTING GMBH selbstständig durchgeführt.

Mit der Vergabe an einen neuen oder auch den bisherigen Lieferanten beginnt die Cash-wirksame Realisierung der Einsparung.

HELLER-CONSULTING GMBH
Deutenbacher Straße 1
90547 Stein

Tel:  +49 911 | 6806 - 147
Fax: +49 911 | 6806 - 162